3RDLND

if you
know what I
mean and I
think
you
do

PREMIERE: 10.5.2015, Stiftung Deutsch-Israelisches Zukunftforum, Regie: Sivan Ben Yishai, Co-Regie: Amit Jacobi
aus dem englischen von Luise Gabel

Oh Art,
you were supposed to be all that.
Anarchistisch,
revolutionär,
loyal zu sich selbst,
nur zu sich selbst,
nichtstuend,
nur da sein
um dazusein,
ohne Grund,
ohne Message,
ewig.
Kein Akt sein,
kein politischer Akt sein,
alles und nichts zur gleichen Zeit,
endlos,
formlos,
eine Erklärung an die postdemokratische Welt.

 

 

Oh
Art,
oh die Kunst,
steht
an ihren linien
für
finanzielle Unterstützung,
da steht sie,
wartet auf ihre Nummer,
füllen Förderungsanträge aus,
posiert in Schönheitswettbewerben,
bettelt nach einem Preis.

 
O
 
h
 
 
 
W
 
e
 
h
 
!
 
 
 
 
 
O
 
h
 
 
 
d
 
i
 
e
 
s
 
e
 
r
 
u
 
n
 
a
 
u
 
f
 
h
 
ö
 
r
 
l
 
i
 
c
 
h
 
e
 
r
 
 
 
W
 
e
 
l
 
t
 
s
 
c
 
h
 
m
 
e
 
r
 
z
 
!
 
 
 

Leave a Reply